Komet über Falster

Komet Neowise

Komet Neowise, aufgenommen von unserem Nachbarn Jakob Arthur Andersen

Derzeit findet sich das ungewöhliche Bild eines Kometens, der mit bloßem Auge am Nachhimmel über Falster beobachtet werden kann. Er heißt NEOWISE und wurde erst im März 2020 entdeckt.

Der Sternenhimmel rund um das Falsterhus ist immer schon recht gut, aber einen Kometen hatten wir, abgesehen von den Sternschnuppen im August, noch nie.

Der Komet soll am Besten am frühen Morgen vor Sonnenaufgang am nordöstlichen Horizont zu sehen sein. Er fliegt recht niedrig. Das bedeutet, dass ihr an der zur Straße entgegengesetzten Grundstückseite (also etwa hinter dem Schuppen) nach rechts schauen solltet. Auch 45 Minuten nach Sonnenuntergang, dann aber im Nordwesten, also zur linken Seite, sollte möglich sein. Vielleicht ist das sogar besser. Der Komet ist noch bis zum 25. Juli gut zu sehen.

View this post on Instagram

Comet NEOWISE over the town of Nykøbing F. on Sunday 😊☄️ It’s pretty amazing how visible the comet is even above a town with quite a lot of light pollution and then of course the light from the sun that doesn’t really set completely. The buildings were lit by some artificial light in the the town so that’s why everything is all orangey 😄 The quality of the picture isn’t too good, because I apparently had turned on a setting (anti flicker) that blurs the picture when taking long exposures like this one – I’ll have to come back within the next few weeks and redo some of the pictures from here. Camera: Canon EOS R Lens: Canon EF 24-105mm ƒ/4 L II Aperture: ƒ/4 ISO: 400 Shutter speed: 4s Focal length: 85mm

A post shared by Kasper (@pinnodyr) on

Falls ihr ihn beobachtet haben solltet, schickt uns doch Fotos. Wir würden uns sehr freuen.